Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Kinderbibelwoche 2021 - Mit den 4 Elementen viel erleben!

Kinderbibelwoche 2021  - Ein starkes Programm mit 60 Kinder und über 20 Teamern

Wow, mit der Anmeldung von 60 Kindern war klar: das hier wird eine ganz besondere Kinderbibelwoche!

Nicht nur, dass es die 30. KiBiWo in Owingen war, nein, es war auch die erste KiBiWo unter Pandemiebedingungen in Präsenz und wir hatten seit vielen Jahren nicht mehr so viele Kinder, die mit uns eine fröhliche Woche erleben wollten!

Es war einfach toll: am unteren Rathausplatz haben wir gesungen, Theater gespielt und gefrühstückt und mit Emma, Eddy und Pfarrer Schauber witzige Geschichten erlebt!

Nach einem kleinen Marsch zum Gemeindehaus bastelten wir mit den Kindern famose Dinge zu den 4 Elementen! Wir alle sind gespannt, ob Eure Schnittlauch-, Zitronenbasilikum-, Radieschen- und Bockwurtssamen zu leckeren Pflanzen gewachsen sind!

Wir alle werden uns immer an die tollen Riesenseifenblasen erinnern, die alle Kinder selber machen durften und wir hoffen, dass Ihr zu Hause fleißig mit Eurem selbstgemachten Seifenblasen- Set die schillerndsten Seifenblasen fabriziert habt!

Und die Papierflieger beim Thema Luft: Jetzt mal ehrlich, die wenigsten Menschen können doch noch Papierflieger falten, aber unsere KiBiWo-Kids haben das gelernt. Da könnt Ihr echt stolz drauf sein! Zeigt Euren Freunden und Freundinnen, wie das geht und macht mit ihnen doch auch Weit- und Zielfliegen, so wie wir das bei der KiBiWo gemacht haben... Oder zeigt Ihnen, wie einfach so ein schöner Drachen zu basteln ist...

Am Freitag wurde es heiß:  Beim Dinnelebacken in unserem schönen Holzbackofen, durfte jedes Kind ein eigenes Dinnele belegen, zuschauen, wie es in den Ofen geschoben wurde und es dann am Lagerfeuer gemütlich verspeisen. Unsere legendäre Spielstraße bot den Kindern Dosenwerfen, Seilspringen, Riesenseifenblasen machen und Dartwerfen auf Luftballons. Hier wurde viel gelacht und es gab eine Menge Action!

Wir hatten alle eine Menge Spaß und trotz aller eingehaltenen Coronamaßnahmen war es eine unbeschwerte Woche.

Unser Abschlussgottesdienst am unteren Rathausplatz war ein großer Erfolg. Viele Eltern, Kinder und Gemeindeglieder durften in Kurzfassung miterleben, wie die 4 Jugendlichen vom „Club der 4“ mit Professorin Theodora, "Pit und Patachon“ und Franz von Assisi die 4 Elemente vorstellten und warum Mutgeschichten für alle wichtig sind!

In seiner kurzen Predigt erzählte Pfarrer Schauber vom Pinguin, der (frei nach Eckhart von Hirschhausen) zwar ein ziemlich komischer Vogel ist, aber sobald er in seinem Element ist, aufblüht. Daher sollen wir nicht vorschnell über uns und andere urteilen, denn, wenn Menschen nicht so recht in unser System passen – sind sie dann vielleicht einfach nur nicht in ihrem Element?

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen, die unsere KiBiWo unterstütz haben:

Dies sind unter anderem: Das Rathausteam, dass unsere Lieder und unser fröhliches Tun auf dem unteren Rathausplatz eine Woche lang miterlebte, beim Musikverein, dessen Räume wir zum Zwischenlagern unserer Gerätschaften benutzen durften, bei ProSana, die mit großem Engagement für einen eigenen Coronatest-Morgen für die KiBiWo gesorgt haben und an die Eltern, die uns mit Hefeteig für ca. 90 Dinnele unterstützt haben!

Wir hatten alle eine Menge Spaß und trotz aller eingehaltenen Coronamaßnahmen war es eine unbeschwerte Woche und wir freuen uns schon wieder auf die nächste KiBiWo mit Euch!

Mit lieben Grüßen,

Pfarrer Michael Schauber und Sophie Steinhagen-Pasewaldt für das gesamte KiBiwo Team.